Pokémon Go
Now Reading
Berichte über Fehler im Spiel häufen sich
0

Berichte über Fehler im Spiel häufen sich

by Alexander Wiebogen25. Juni 2017

Seit der Reaktivierung der Arenen häufen sich die Beschwerden auf Reddit über Fehlermeldungen und Problemen bei Raids. Vermehrt beschweren sich Spieler darüber nicht am Kampf teilnehmen zu können, dass der Raidpass aber trotzdem verbraucht wurde.

Fehlermeldung beim Start von Raidkämpfen

Die meisten Berichte handeln davon, dass die Spieler sich einem Raid anschließen, doch sobald der Kampfbildschirm beginnt und der “GO” Schriftzug erscheint, erscheint auch gleich die berühmte rote Fehlermeldung. Ein Fehler tritt auf und der Spieler wird aus dem Kampf geworfen. Eigentlich sollte der Spieler sofort wieder teilnehmen können, dies ist jedoch nicht der Fall. Üblicherweise kann man den Kampf auch verlassen, seine Pokémon heilen und erneut in den Kampf gegen den Raidboss einsteigen, solange der Raidboss nicht besiegt ist.

Doch dies ist auch nicht möglich, da der Fehler mehrfach bis zum Ablauf der Raid-Zeit erscheint. Somit ist auch die Chance das Pokémon zu fangen vertan. Ärgerlich daran: Der Raidpass wurde trotzdem verbraucht.

Fehler beim Platzieren von Pokémon in Arenen

Spieler erhalten fälschlicherweise eine Fehlermeldung, wenn sie Pokémon einer Arena zuweisen wollen. Das ist ein Bug, der meist entsteht wenn Pokémon zugewiesen werden, kurz nachdem die Arena übernommen wurde. Der Spieler erhält die Fehlermeldung „Die Arena wird gerade angegriffen! Versuch es später nochmal“ und kann sein Pokémon nicht in die Arena setzen. Aktuell kann es bis zu einer Stunde dauern, bis sich das Problem von selbst löst. Niantic arbeitet bereits an einer Lösung dazu, wie Sie in Ihrem FAQ Blog schreiben.

Hohe Serverlast

Ebenso scheinen die Server von Niantic seit dem Update unter Dauerlast zu leiden. Die Kämpfe laufen alles andere als Flüssig, oft wird schaden erst 3-4 Sekunden später korrekt berechnet und an der Lebensleiste angezeigt. Niantic hat via Twitter verlauten lassen, dass an dem Problem bereits gearbeitet wird.

Verbindungsprobleme mit Pokémon Go Plus

Erneut bzw. immer noch gibt es massive Probleme bei der Verbindung von Pokémon Go Plus und diversen Android-Geräten. Diese durften wir auch bereits selbst erleben und sind mehr als störend. Trotz Abverkauf von Pokemon Go Plus auf Amazon darf man sich schon erwarten, dass das Gerät auch zum Größtenteil funktioniert, was zur Zeit leider nicht der Fall ist. Eine Verbesserung konnten wir auch seit dem Update 0.63.4 nicht feststellen, trotz Patchnotes.

Starke Akkubelastung

Bei einigen Geräten ist die Akku-Belastung seit dem Upate massiv gestiegen. Ebenso werden die Geräte extrem heiß. Auch wir bekamen bereits einen Warung unseres Telefons angezeigt, dass die Aktuelle Temperatur für das Telefon gefährlich werden kann.  Niantic arbeitet an einer Lösung, diese Probleme in naher Zukunft zu beheben.

Fehlenden Pokémünzen oder Belohnungen

Am lautesten Schreit die Community im Moment aber über das eingeführte Tageslimit von 50 Münzen / Tag. Viele Fragen auch Tage später noch wo und wie Sie Ihre Münzen erhalten, da das Icon im Shop verschwunden ist. Andere behaupten Ihr Pokémon sei ohne Münzen zurückgekehrt. Ob es sich dabei wirklich um technische Fehler handelt oder die betroffenen Spieler das neue Belohnungsystem einfach noch nicht verstanden haben ist leider unklar.

Eine Auflistung der Fehler und Probleme, hat der Reddit-User FakeKitten hier in diesem Beitrag aufgelistet. Wir hoffen, dass Niantic diesen Beitrag sieht und die gelisteten Fehler möglichst zeitnah behebt. Niantic hat bereits ein Support Artikel auf Englisch bereitgestellt und listet einige bekannte Probleme. Ebenso schreibt Niantic diese zur Zeit zu beheben. Der Deutschsprachige Artikel wurde um diese Informationen noch nicht ergänzt.

Gefällt mir
0%
Nice
0%
Interessant
0%
Naja
0%
Oha..
0%
Nicht cool
0%
Traurig
0%
F*ck
0%
Über den Autor
Projektleiter
Wien, Österreich
Seit der Roten/Blauen Edition war ich von dem Prinzip hinter Pokemon fansziniert. Mit Pokemon Go wurde der nächste Schritt von Spielen gelegt. Das Spiel hat sehr viel Potential doch durch Niantic verliert das Spiel schnell an Spielern noch bevor es fertig ist. Ich hoffe Niantic bekommt noch rechtzeitig die Kurve.

You must log in to post a comment