10.6 C
Österreich
Mittwoch, Oktober 21, 2020

220 Euro für ein Kapuno?! – Spieler sind schwer enttäuscht

82 / 100

Wir haben bereits in unserem 1. Bericht zum Ultra Bonus die Chance auf shiny Kapuno angesprochen. Nach fast 3 Tagen Event sehen die Chancen kaum besser aus.
Drachen Woche

Shiny Kapuno Mythos

Aufgrund der 2 garantierten Kapuno aus der zeitlich begrenzten Forschung geht eine relativ hohe Chance auf shiny Kapuno hervor, die nach ersten Einschätzungen bei etwa 1:60-1:70 liegt und somit in etwa identisch ist mit der Chance auf shiny Sniebel!

220 Euro für ein Kapuno?! - Spieler sind schwer enttäuscht 1

Das Problem an sich ist überhaupt erst ein Kapuno auszubrüten, denn wild erscheint Kapuno in diesem Event nicht und auch außerhalb von Events ist Kapuno sehr, sehr selten anzutreffen, sodass viele Spieler noch gar kein Kapuno gefangen haben.

0,5% Chance auf Kapuno

Wie das Spieleportal Gamepress nun berichtet, hat man laut ersten Hochrechnungen eine Chance von etwa 0,5% auf ein Kapuno. Ja, auf ein stink normales Kapuno, nicht auf ein Shiny!

220 Euro für ein Kapuno?! - Spieler sind schwer enttäuscht 2

Die anerkannten Forscher von The Silph Road haben insgesamt derzeit 266 Eier ausgebrütet und 0 Kapuno dabei erhalten. Inzwischen jedoch immerhin 21/266 Eiern waren ein Kaumalat.

Selbst Spieler auf Twitter und anderen Social Media Netzwerken machen sich mittlerweile über das Fehlen von Kapuno lustig.

Wieder andere Spieler auf Reddit berichten, dass sie in ihrer Community von über 500 Spielern bislang kein einziges Kapuno ausgebrütet haben. Zahlen die schlicht ernüchternd sind und die Frage in den Raum stellen ob Niantic dieses Pokémon einfach vergessen hat.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von rcm-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

Geldverschwendung!

Wer also von der 0,5% Chance ausgeht und mit 150 PokéMünzen pro Brutmaschine rechnet, müsste insgesamt etwa 30.000 PokéMünzen für Brutmaschinen ausgeben, was etwa 220€ entspricht, wenn man je das Paket für 109,99€ kauft um die maximale Anzahl von 14500 Münzen zu erhalten!

Glücksspiel?

Andere Spiele, die mit vergleichbaren Systemen arbeiten, bei denen der Spieler Items oder andere Dinge im Spiel freischalten kann, müssen stehts die Chancen angeben, sofern Echtgeld mit im Spiel ist.

Pokémon Masters beispielsweise gibt die genauen Chancen an, sodass der Spieler selbst entscheiden kann, ob er das Risiko eingehen möchte, oder nicht.

Bei Pokémon GO hingegen sind die Chancen stets geheim, sodass der Spieler erst mal ins Blaue hinein investiert und wie in diesem Event oftmals schwer enttäuscht wird, wenn das gewünschte Pokémon nicht ausgebrütet wird.

Fazit

Wer sein Glück versuchen möchte, dem möchten wir natürlich nicht verbieten sein Geld in Brutmaschinen zu investieren. Wir können jedoch versuchen mit den fundierten Daten zu argumentieren und davon abzuraten, denn eine sinnvolle Investition ist es definitiv nicht.

Qullen:
Gamepress
The Silph Road
TSR Reddit

Ihr habt Fragen zum Artikel oder benötigt Informationen zu Pokémon Go? Tretet unserer Gruppe auf Facebook bei. Unsere Community mit über 7.000 Mitgliedern steht euch gerne bei Fragen zur Seite.

220 Euro für ein Kapuno?! - Spieler sind schwer enttäuscht 4
Max Beckmannhttps://dev.gogames.news
Bekennendes Kellerkind. Wundert sich ständig, warum er in diesem "Draußen" ist und nicht drinnen, wie früher. Pokémonfan der ersten Stunde. Film- und Serienjunkie.

Related Articles

Pokémon GO 0.189.0 Datamine Nachtrag – Mehr zu Halloween, Mega-Entwicklungen und Crown Tundra

Die PokeMiners lassen nicht locker und haben trotz der Verschleierung die neuste Version weiter untersucht und nun noch mehr Neuerungen entdeckt. Auch das GameMaster wurde verändert. Alle Details hier im Überblick!

Verwirrungen bei Corona-Boni

Niantic steht erneut in der Kritik, da es bei den verbleibenden Corona-Boni zu Verwirrungen kam. Was zunächst als dauerhaft angekündigt wurde, wird nun doch abgeschaltet. Details im Überblick!

Glumanda Community Day am 17. Oktober 2020

Glumanda ist das erste Pokémon mit einem zweiten Community Day in Pokémon GO. Mit unserem Guide holt ihr für euch das Maximum aus diesem Event!

Stay Connected

20,886FansGefällt mir
2,386NachfolgerFolgen
16,600AbonnentenAbonnieren
- Advertisement -220 Euro für ein Kapuno?! - Spieler sind schwer enttäuscht 5

Latest Articles

Pokémon GO 0.189.0 Datamine Nachtrag – Mehr zu Halloween, Mega-Entwicklungen und Crown Tundra

Die PokeMiners lassen nicht locker und haben trotz der Verschleierung die neuste Version weiter untersucht und nun noch mehr Neuerungen entdeckt. Auch das GameMaster wurde verändert. Alle Details hier im Überblick!

Verwirrungen bei Corona-Boni

Niantic steht erneut in der Kritik, da es bei den verbleibenden Corona-Boni zu Verwirrungen kam. Was zunächst als dauerhaft angekündigt wurde, wird nun doch abgeschaltet. Details im Überblick!

Glumanda Community Day am 17. Oktober 2020

Glumanda ist das erste Pokémon mit einem zweiten Community Day in Pokémon GO. Mit unserem Guide holt ihr für euch das Maximum aus diesem Event!

Die Probleme mit “Aufkommende Dunkelheit”

Der erste Teil des brillanten Events ist bereits vorüber, doch die Community hatte einige Mängel zu beklagen.

Änderungen bei Mega-Entwicklungen ab 15. Oktober

Nachdem die Mega-Entwicklungen seit ihrer Veröffentlichung stark in der Kritik standen, hat Niantic Änderungen im System angekündigt. Einige dieser Änderungen wurden nun aktiviert - Details hier im Überblick!