3 C
Österreich
Donnerstag, Oktober 22, 2020

WAS?! 8 Euro für diese Spezialforschung?

89 / 100

Die Spezialforschung Champion der Nostalgie-Herausforderung kann nun auch ohne das Lösen der bisherigen 4 Spezialforschungen für 8 Euro erworben werden.

Exklusive Spezialforschung

Aktuell findet in Pokémon GO die Nostalgie-Herausforderung statt, die insgesamt aus 4 verschiedenen, wöchentlichen Spezialforschungen besteht.
Nostalgie-Herausforderung

Alle 4 der Nostalgie-Herausforderungen sind zeitlich je auf eine Woche begrenzt und es ist notwendig alle 4 in der vorgegebenen Zeit abzuschließen um die Spezialforschung Champion der Nostalgie-Herausforderung freizuschalten. So zumindest die ursprüngliche Ankündigung. Denn wie Niantic nun auf dem Pokémon GO Blog veröffentlicht gibt es noch eine weitere Möglichkeit diese bislang exklusive Spezialforschung freizuschalten.

Champion der Nostalgie-Herausforderung

Wer alle Herausforderungen der Regionen Kanto, Johto, Hoenn und Sinnoh in der vorgegebenen Zeit löst, der schaltet zusätzlich die Champion der Nostalgie-Herausforderung Spezialforschung frei und das völlig kostenfrei. Als Belohnung der einzelnen Aufgaben winken Begegnungen mit Galar-Mauzi und Galar-Flunschlik die erstmals in Pokémon GO freigeschaltet werden.

WAS?! 8 Euro für diese Spezialforschung? 1
Galar-Mauzi, Pokewiki
WAS?! 8 Euro für diese Spezialforschung? 2
Galar-Flunschlik, Pokewiki

Darüber hinaus werden auch folgende Pokémon als Belohnung auftauchen:

  • Serpifeu
  • Floink
  • Ottaro
  • Elezeba
  • Ohrdoch
  • Flampion
  • Mollimorba
  • Genesect

Außerdem erhaltet ihr exklusiv Professor Willows Brille als Avatar-Item. Allerdings ist die Frage noch unbeantwortet, ob euer Avatar die Brille auf der Nase trägt, oder wie Professor Willow in den Haaren.

Zugang über Ticket

Wer eine der 4 Nostalgie-Herausforderungen nicht erfolgreich abschließt erhält keinen Zugang zur letzten Herausforderung. Doch Niantic hat auch für diesen Spezialfall eine Lösung gefunden. Durch den Kauf eines zusätzlichen Tickets für 7,99$ zuzüglich Steuern und Gebühren (entsprechendes Äquivalent in der jeweiligen Landeswährung) können Spieler die Champion der Nostalgie-Herausforderung Spezialforschung dennoch freischalten.

WAS?! 8 Euro für diese Spezialforschung? 3

Die mit dem Ticket freigeschaltene Herausforderung ist identisch mit derjenigen, die man sich auch kostenlos erspielen kann.

Wer sich die 5. Herausforderung jedoch bereits kostenlos erspielt hat, der kann dennoch das Ticket kaufen um eine zweite Spezialforschung freizuschalten, die jedoch andere Belohnungen binhaltet.

Alternative Belohnungen

Die alternativen Belohnungen können nur von Spielern erhalten werden, die sowohl die kostenlose Herausforderung freischalten und zusätzlich das Ticket kaufen. Spieler ohne Ticket und Spieler, die nur über das Ticket Zugang zur Herausforderung erhalten, können diese alternativen Belohnungen nicht erhalten.

Statt der jeweiligen Begegnung mit dem Pokémon erhalten Spieler je 10 Bonbons für das entsprechende Pokémon. Faktisch erhaltet ihr also Folgendes:

  • 10 Mauzi-Bonbons
  • 10 Flunschlik-Bonbons
  • 10 Serpifeu-Bonbons
  • 10 Floink-Bonbons
  • 10 Ottaro-Bonbons
  • 10 Elezeba-Bonbons
  • 10 Ohrdoch-Bonbons
  • 10 Flampion-Bonbons
  • 10 Mollimorba-Bonbons
  • 10 Genesect-Bonbons

Außerdem erhaltet ihr statt der Brille von Professor Willow zusätzlichen Sternenstaub. Die Menge Sternenstaub wurde bislang noch nicht veröffentlicht.

Einall-Event

Parallel zur letzten Nostalgie-Herausforderung wird ein Einall-Event für alle Spieler stattfinden. Egal ob ihr also ein Ticket habt oder nicht, ob ihr die Herausforderungen abgeschlossen habt oder nicht, das Event wird für alle Spieler zugänglich sein. In diesem Event wird erstmals die Galar-Form von Flunschlik wild erscheinen, aber auch in Raids.

WAS?! 8 Euro für diese Spezialforschung? 4

Außerdem erscheinen folgende Pokémon in 7km-Eiern:

Pokémon100% IV
WAS?! 8 Euro für diese Spezialforschung? 5WAS?! 8 Euro für diese Spezialforschung? 6427 WP
WAS?! 8 Euro für diese Spezialforschung? 71235 WP
WAS?! 8 Euro für diese Spezialforschung? 8WAS?! 8 Euro für diese Spezialforschung? 9290 WP
WAS?! 8 Euro für diese Spezialforschung? 10823 WP
WAS?! 8 Euro für diese Spezialforschung? 11591 WP
WAS?! 8 Euro für diese Spezialforschung? 121235 WP
WAS?! 8 Euro für diese Spezialforschung? 13290 WP
WAS?! 8 Euro für diese Spezialforschung? 14823 WP

Wettkampfpunkte der Pokémon wurden über die gängige WP-Formel ermittelt, ausgehend von den Basiswerten der Galar-Formen in der Hauptserie.

Unsere Einschätzung

Wer eine der Nostalgie-Herausforderungen verpasst hat und dennoch nicht auf die letzte Herausforderung verzichten möchte hat nun die Gelegenheit dennoch über das Ticket teilnehmen zu können. Wir selbst sind darüber etwas geteilter Meinung, da diese Entscheidung von Niantic in gewisser Weise die Exklusivität schmälert und die Notwendigkeit der Nostalgie-Herausforderungen der Regionen Kanto, Johto, Hoenn und Sinnoh überflüssig macht. Wir können aber durchaus nachvollziehen, dass nicht jeder Spieler immer die Möglichkeit hat in den vorgegebenen Zeiträumen die Forschung abzuschließen.

Was den tatsächlichen “Wert” des Tickets angeht sind wir jedoch eher skeptisch, da die Pokémon, die es in dieser Spezialforschung als Belohnung gibt ohnehin entweder wild erscheinen, oder ausgebrütet werden können. Wir gehen ebenfalls davon aus, dass diese Pokémon dauerhaft im Spiel bleiben werden oder zumindest immer wieder zurückkehren, sodass es nicht zwingend ist diese jetzt zu fangen. Der einzige Mehrwert ist also ein Genesect, welches man bereits über das Story-Event Modulare Untersuchungen erhalten konnte.

WAS?! 8 Euro für diese Spezialforschung? 15

Wer also bereits ein Genesect im Pokédex hat muss selbst entscheiden, ob ihm ein zweites Genesect 8€ wert ist. Doch selbst wer noch kein Genesect im Pokédex hat sollte sich darüber im Klaren sein, dass Genesect früher oder später in die EX-Raids kommt und somit auch kostenlos verfügbar sein wird.

Das Ticket zusätzlich zu kaufen, obwohl man bereits alle Herausforderungen abgeschlossen hat, halten wir schlicht für unsinnig. Wir kennen zwar nicht alle Belohnungen, die im Rahmen der Spezialforschung verteilt werden, doch ausgehend von den Bonbons sieht es bislang nach einem schlechten Tausch aus. Was man eigentlich möchte ist eine zusätzliche Chance auf ein Pokémon mit dem gewünschten IV. Bonbons kann man sich letztendlich auf vielen anderen Wegen beschaffen, zumal die Bonbons der Galar-Formen die selben Bonbons verwenden, wie die regulären Formen, sodass man vermutlich schon jetzt reichlich Bonbons von Flunschlik, Mauzi und co angesammelt hat.

Eine absolute Einschätzung des Wertes können wir allerdings erst dann abgeben, wenn wir die restlichen Belohnungen kennen.

Fazit

Wie bereits erwähnt sind wir was den Verkauf und den Wert dieses Tickets angeht eher skeptisch. Die Aussage, die Niantic damit trifft ist vereinfacht gesagt “Hey, wenn ihr die Herausforderung nicht schafft, zahlt uns doch einfach 8 Euro und dann könnt ihr so tun als hättet ihr sie geschafft! Aber selbst wenn ihr alle 4 geschafft habt nehmen wir euer Geld trotzdem!” Die Tatsache, dass auf diesem Wege kein Spieler von der letzten Spezialforschung ausgeschlossen wird begrüßen wir jedoch sehr.

WAS?! 8 Euro für diese Spezialforschung? 17
Max Beckmannhttps://dev.gogames.news
Bekennendes Kellerkind. Wundert sich ständig, warum er in diesem "Draußen" ist und nicht drinnen, wie früher. Pokémonfan der ersten Stunde. Film- und Serienjunkie.

Related Articles

Pokémon GO 0.189.0 Datamine Nachtrag – Mehr zu Halloween, Mega-Entwicklungen und Crown Tundra

Die PokeMiners lassen nicht locker und haben trotz der Verschleierung die neuste Version weiter untersucht und nun noch mehr Neuerungen entdeckt. Auch das GameMaster wurde verändert. Alle Details hier im Überblick!

Verwirrungen bei Corona-Boni

Niantic steht erneut in der Kritik, da es bei den verbleibenden Corona-Boni zu Verwirrungen kam. Was zunächst als dauerhaft angekündigt wurde, wird nun doch abgeschaltet. Details im Überblick!

Glumanda Community Day am 17. Oktober 2020

Glumanda ist das erste Pokémon mit einem zweiten Community Day in Pokémon GO. Mit unserem Guide holt ihr für euch das Maximum aus diesem Event!

Stay Connected

20,888FansGefällt mir
2,386NachfolgerFolgen
16,600AbonnentenAbonnieren
- Advertisement -WAS?! 8 Euro für diese Spezialforschung? 18

Latest Articles

Pokémon GO 0.189.0 Datamine Nachtrag – Mehr zu Halloween, Mega-Entwicklungen und Crown Tundra

Die PokeMiners lassen nicht locker und haben trotz der Verschleierung die neuste Version weiter untersucht und nun noch mehr Neuerungen entdeckt. Auch das GameMaster wurde verändert. Alle Details hier im Überblick!

Verwirrungen bei Corona-Boni

Niantic steht erneut in der Kritik, da es bei den verbleibenden Corona-Boni zu Verwirrungen kam. Was zunächst als dauerhaft angekündigt wurde, wird nun doch abgeschaltet. Details im Überblick!

Glumanda Community Day am 17. Oktober 2020

Glumanda ist das erste Pokémon mit einem zweiten Community Day in Pokémon GO. Mit unserem Guide holt ihr für euch das Maximum aus diesem Event!

Die Probleme mit “Aufkommende Dunkelheit”

Der erste Teil des brillanten Events ist bereits vorüber, doch die Community hatte einige Mängel zu beklagen.

Änderungen bei Mega-Entwicklungen ab 15. Oktober

Nachdem die Mega-Entwicklungen seit ihrer Veröffentlichung stark in der Kritik standen, hat Niantic Änderungen im System angekündigt. Einige dieser Änderungen wurden nun aktiviert - Details hier im Überblick!