5.8 C
Österreich
Mittwoch, Oktober 21, 2020

Team Rocket Pokéstops deaktiviert

Heute Nacht um etwa 1 Uhr deutscher Zeit verkündete Niantic via Twitter, dass die seltsamen verfärbten Pokéstops nun nicht mehr auftauchen. Doch warum tauchen diese plötzlich nicht mehr auf?

Professor Willow forscht nach!

Seit 1 Uhr nachts am 24. Juli ist Team Rocket aus Pokémon GO verschwunden und übernimmt vorerst keine weiteren Pokéstops mehr.

Im Tweet zu den Team Rocket Pokéstops heißt es:

Professor Willow hat festgestellt, dass die Berichte über verfärbte Pokéstops und ein eine Schattenaura eingehüllte Pokémon… plötzlich verschwunden sind? Hmmm… dieses Phänomen wird zunehmend beunruhigender, je mehr wir darüber erfahren.

Das Verschwinden der Pokéstops hat also nichts mit einem Bug zu tun und das Feature wurde auch nicht aus Versehen aktiviert und nun wieder deaktiviert. Zumindest deutet bislang alles darauf hin.

Das kurze Auftauchen der Crypto-Pokémon war also nur ein kleiner Teaser auf ein größeres Event oder eine offizielle Einführung von Team Rocket in Pokémon GO, mit einer entsprechenden Storyline in einer Spezialforschung.

Rückkehr von Team Rocket?

Wann genau Team Rocket in Pokémon GO zurückkehrt und die Jagd auf Crypto-Pokémon weitergeht ist bislang unbekannt. Eine offizielle Ankündigung von Niantic gibt es diesbezüglich nicht. Wir empfehlen also die offiziellen Kanäle von Niantic zu beobachten.

Team Rocket Pokéstops deaktiviert 3
Max Beckmannhttps://dev.gogames.news
Bekennendes Kellerkind. Wundert sich ständig, warum er in diesem "Draußen" ist und nicht drinnen, wie früher. Pokémonfan der ersten Stunde. Film- und Serienjunkie.

Related Articles

Pokémon GO 0.189.0 Datamine Nachtrag – Mehr zu Halloween, Mega-Entwicklungen und Crown Tundra

Die PokeMiners lassen nicht locker und haben trotz der Verschleierung die neuste Version weiter untersucht und nun noch mehr Neuerungen entdeckt. Auch das GameMaster wurde verändert. Alle Details hier im Überblick!

Verwirrungen bei Corona-Boni

Niantic steht erneut in der Kritik, da es bei den verbleibenden Corona-Boni zu Verwirrungen kam. Was zunächst als dauerhaft angekündigt wurde, wird nun doch abgeschaltet. Details im Überblick!

Glumanda Community Day am 17. Oktober 2020

Glumanda ist das erste Pokémon mit einem zweiten Community Day in Pokémon GO. Mit unserem Guide holt ihr für euch das Maximum aus diesem Event!

Stay Connected

20,885FansGefällt mir
2,386NachfolgerFolgen
16,600AbonnentenAbonnieren
- Advertisement -Team Rocket Pokéstops deaktiviert 4

Latest Articles

Pokémon GO 0.189.0 Datamine Nachtrag – Mehr zu Halloween, Mega-Entwicklungen und Crown Tundra

Die PokeMiners lassen nicht locker und haben trotz der Verschleierung die neuste Version weiter untersucht und nun noch mehr Neuerungen entdeckt. Auch das GameMaster wurde verändert. Alle Details hier im Überblick!

Verwirrungen bei Corona-Boni

Niantic steht erneut in der Kritik, da es bei den verbleibenden Corona-Boni zu Verwirrungen kam. Was zunächst als dauerhaft angekündigt wurde, wird nun doch abgeschaltet. Details im Überblick!

Glumanda Community Day am 17. Oktober 2020

Glumanda ist das erste Pokémon mit einem zweiten Community Day in Pokémon GO. Mit unserem Guide holt ihr für euch das Maximum aus diesem Event!

Die Probleme mit “Aufkommende Dunkelheit”

Der erste Teil des brillanten Events ist bereits vorüber, doch die Community hatte einige Mängel zu beklagen.

Änderungen bei Mega-Entwicklungen ab 15. Oktober

Nachdem die Mega-Entwicklungen seit ihrer Veröffentlichung stark in der Kritik standen, hat Niantic Änderungen im System angekündigt. Einige dieser Änderungen wurden nun aktiviert - Details hier im Überblick!