11 C
Österreich
Mittwoch, Oktober 21, 2020

Verbesserungsvorschläge für die GO Battle League

83 / 100

Die GO Battle League ist nun vor einer Weile in die erste Saison gestartet und noch immer sind viele Spieler mit dem System unzufrieden. Doch was kann man tun um mehr Spielspaß und Fairness zu gewährleisten?

Spiele außerhalb der Rangliste

Im Moment gibt es für Spieler aktuell nur 2 Möglichkeiten einen Trainerkampf zu bestreiten. Entweder man tritt gegen einen Freund an, oder man kämpft in der GO Battle League gegen einen zufälligen Trainer mit ähnlicher Rangwertung.

Das Problem dabei ist, dass sich auf diesem Wege das Ausprobieren neuer Teams recht schwierig gestaltet. Wer gegen einen Freund antritt kennt meist dessen Team oder dessen Pokémon, sodass ein Sieg hier keine große Aussagekraft hat. Mit einem unerprobten Team jedoch direkt in einen gewerteten Kampf einzusteigen schreckt viele Spieler ab, da man hier wertvolle Punkte verlieren kann. Die Zahl der täglichen Ranglistenkämpfe ist außerdem begrenzt.

Mit der Möglichkeit gegen zufällige Spieler außerhalb der Rangliste Kämpfe zu absolvieren, könnten Spieler also neue Taktiken und neue Teams ausprobieren ohne direkt ihre Rangwertung aufs Spiel zu setzen.

Zeige 6, Spiele 3

Am Vorbild der Silph League Arena lässt sich ein faires Turniersystem ableiten, bei dem alle Spieler insgesamt 6 Pokémon vorab für das Turnier anmelden. Wer nun mit einem zufälligen Gegner zusammengewürfelt wird, sieht dessen 6 Pokémon und umgekehrt. Die beiden Kontrahenten wählen dann ausgehend von der Vorschau der 6 Pokémon 3 Pokémon aus ihrem eigenen Team aus, mit denen sie gegen den Gegner antreten möchten.

Verbesserungsvorschläge für die GO Battle League 1
Abbildung, The Silph League

Diese Vorauswahl gibt den Spielern etwas mehr taktische Möglichkeiten dabei die Schwächen des gegnerischen Teams einzuschätzen und entsprechende Konter aus den 6 selbst mitgebrachten Pokémon auszuwählen.

Niantic selbst hat vor der ersten Saison der GO Battle League intern ein kleines Turnier abgehalten, das ebenfalls diesen Regeln folgt.

Best of 3

Ebenfalls nach dem Vorbild der Silph League Arena, könnten Ranglistenspiele als “best of 3” ausgetragen werden. Wer also 2 von 3 Spielen gegen den selben Gegner gewinnt, gewinnt die Partie gegen diesen Spieler. Dadurch, dass 3 Spiele ausgetragen werden und nicht nur eines, wird zumindest im Grundsatz der Zufallsfaktor ausgeschlossen und der Spieler mit dem besseren Können gewinnt letztendlich.

Rangsystem verändern

Eigentlich sollte die Vergabe von Punkten davon abhängig sein wie gut man im Verhältnis zu seinem Gegner ist. Wer also beispielsweise selbst 1893 Punkte hat, aber einen Gegner mit 2368 Punkten besiegt, sollte dafür mehr Punkte erhalten, als ein Spieler mit 2412 Punkten, der einen Spieler mit 2410 Punkten besiegt. Tatsächlich ist dem aber nicht so, sondern die Punktevergabe hängt fast ausschließlich an der Anzahl der Siege.

Anzahl der Siege012345
Punkte-45-27-9+9+27+45

Sobald man also mehr als 2 Spiele verloren hat, verliert man Rangpunkte, egal ob man im Anschluss noch gegen 2 sehr starke Spieler gewinnt. In unseren Augen sollte das System also die Stärke der Gegner berücksichtigen.

Bugs beheben!

Die wohl wichtigste Verbesserung ist und bleibt jedoch das Beheben von Bugs im Spiel. Spieler verlieren Kämpfe aufgrund von Verbindungsfehlern und das obwohl sie selbst im WLAN sind. Der Gegner hat plötzlich 3 Schilde statt 2 und gewinnt dadurch das Match, oder ein Spieler kann erst gar nicht angreifen.

GO Battle League

Vorübergehende Änderungen

Zumindest hat Niantic sich der weltweiten gesundheitlichen Situation angepasst und hat Änderungen der GO Battle League vorgenommen, die das Spielen erleichtern sollen.

  • Bis einschließlich 13. April können Kämpfe in der GO Battle League direkt ausgetragen werden
    • das Laufen von 3km pro Set ist nicht mehr notwendig
  • Bis einschließlich 1. Mai können Spieler ab gute Freunde miteinander kämpfen
    • Bislang konnte man erst ab Hyperfreunde miteinander kämpfen. Nun könnt ihr ab dem ersten Geschenk eure Freundschaft täglich über einen PVP-Kampf erhöhen!

Fazit

Nach wie vor ist die GO Battle Lague nicht perfekt und Niantic weiß das. Wir sind also gespannt welche Änderungen tatsächlich noch vorgenommen werden und wie sich die Liga über den Lauf der Zeit entwickeln wird.

Verbesserungsvorschläge für die GO Battle League 3
Max Beckmannhttps://dev.gogames.news
Bekennendes Kellerkind. Wundert sich ständig, warum er in diesem "Draußen" ist und nicht drinnen, wie früher. Pokémonfan der ersten Stunde. Film- und Serienjunkie.

Related Articles

Pokémon GO 0.189.0 Datamine Nachtrag – Mehr zu Halloween, Mega-Entwicklungen und Crown Tundra

Die PokeMiners lassen nicht locker und haben trotz der Verschleierung die neuste Version weiter untersucht und nun noch mehr Neuerungen entdeckt. Auch das GameMaster wurde verändert. Alle Details hier im Überblick!

Verwirrungen bei Corona-Boni

Niantic steht erneut in der Kritik, da es bei den verbleibenden Corona-Boni zu Verwirrungen kam. Was zunächst als dauerhaft angekündigt wurde, wird nun doch abgeschaltet. Details im Überblick!

Glumanda Community Day am 17. Oktober 2020

Glumanda ist das erste Pokémon mit einem zweiten Community Day in Pokémon GO. Mit unserem Guide holt ihr für euch das Maximum aus diesem Event!

Stay Connected

20,886FansGefällt mir
2,386NachfolgerFolgen
16,600AbonnentenAbonnieren
- Advertisement -Verbesserungsvorschläge für die GO Battle League 4

Latest Articles

Pokémon GO 0.189.0 Datamine Nachtrag – Mehr zu Halloween, Mega-Entwicklungen und Crown Tundra

Die PokeMiners lassen nicht locker und haben trotz der Verschleierung die neuste Version weiter untersucht und nun noch mehr Neuerungen entdeckt. Auch das GameMaster wurde verändert. Alle Details hier im Überblick!

Verwirrungen bei Corona-Boni

Niantic steht erneut in der Kritik, da es bei den verbleibenden Corona-Boni zu Verwirrungen kam. Was zunächst als dauerhaft angekündigt wurde, wird nun doch abgeschaltet. Details im Überblick!

Glumanda Community Day am 17. Oktober 2020

Glumanda ist das erste Pokémon mit einem zweiten Community Day in Pokémon GO. Mit unserem Guide holt ihr für euch das Maximum aus diesem Event!

Die Probleme mit “Aufkommende Dunkelheit”

Der erste Teil des brillanten Events ist bereits vorüber, doch die Community hatte einige Mängel zu beklagen.

Änderungen bei Mega-Entwicklungen ab 15. Oktober

Nachdem die Mega-Entwicklungen seit ihrer Veröffentlichung stark in der Kritik standen, hat Niantic Änderungen im System angekündigt. Einige dieser Änderungen wurden nun aktiviert - Details hier im Überblick!