8.5 C
Österreich
Samstag, Oktober 24, 2020

Update: Reality Blending und Pokéstop Scans

91 / 100

Am 26. Mai hat Niantic erstmals das Reality Blending vorgestellt und das neue Feature Pokéstop Scans eingeführt. Nun können mehr Spieler diese Feature nutzen.

Erster Fund in der Datamine:
Datamine 0.173.0

Reality Blending

Das Reality Blending ist das bessere Verschmelzen von Realität und virtuellen Objekten. Unter dem Begriff Okklusion wurde das neue Feature vorgestellt, welches virtuelle Objekte hinter realen Objekten verschwinden lässt, um einen noch realistischeren Effekt zu erzielen.

Update: Reality Blending und Pokéstop Scans 1

Das Reality Blending ist aktuell für die Geräte Samsung Galaxy S9 and Google Pixel 3 verfügbar. Weitere Geräte sollen noch folgen.

Pokéstop Scans ab Level 20

Ursprünglich wurde das neue Feature für Spieler ab Level 40 freigeschaltet. Inzwischen hat Niantic diese Option jedoch für alle Spieler ab Level 20 freigegeben.

Update: Reality Blending und Pokéstop Scans 2

Das Scannen von Pokéstops wurde 1:1 aus Ingress übernommen. Spieler können Objekte der realen Welt scannen, in dem sie sich frei um das Objekt bewegen und so das Objekt aus allen Blickwinkeln in einem Kreis filmen.

Fazit

Noch kennen wir die tatsächlichen Auswirkungen des 3D-Mappings nicht. Aufgrund der kürzlichen Ankündigung des 5G Bündnisses und der Tatsache, dass Niantic mit über 7 Millionen Wegpunkten wirbt lässt uns vermuten, dass man die gescannten Objekte zusätzlich für virtuelle Karten nutzen möchte um diese auch in künftigen Spielen oder Apps nutzen zu können.
5G

Alle News zu Pokémon GO findet Ihr auch in unserem Telegramkanal, übersichtlich und ohne Werbung oder Hinweise auf andere Kanäle.

Quelle:
Pokemon GO Blog

Update: Reality Blending und Pokéstop Scans 4
Max Beckmannhttps://dev.gogames.news
Bekennendes Kellerkind. Wundert sich ständig, warum er in diesem "Draußen" ist und nicht drinnen, wie früher. Pokémonfan der ersten Stunde. Film- und Serienjunkie.

Related Articles

Pokémon GO 0.189.0 Datamine Nachtrag – Mehr zu Halloween, Mega-Entwicklungen und Crown Tundra

Die PokeMiners lassen nicht locker und haben trotz der Verschleierung die neuste Version weiter untersucht und nun noch mehr Neuerungen entdeckt. Auch das GameMaster wurde verändert. Alle Details hier im Überblick!

Verwirrungen bei Corona-Boni

Niantic steht erneut in der Kritik, da es bei den verbleibenden Corona-Boni zu Verwirrungen kam. Was zunächst als dauerhaft angekündigt wurde, wird nun doch abgeschaltet. Details im Überblick!

Glumanda Community Day am 17. Oktober 2020

Glumanda ist das erste Pokémon mit einem zweiten Community Day in Pokémon GO. Mit unserem Guide holt ihr für euch das Maximum aus diesem Event!

Stay Connected

20,899FansGefällt mir
2,386NachfolgerFolgen
16,600AbonnentenAbonnieren
- Advertisement -Update: Reality Blending und Pokéstop Scans 5

Latest Articles

Pokémon GO 0.189.0 Datamine Nachtrag – Mehr zu Halloween, Mega-Entwicklungen und Crown Tundra

Die PokeMiners lassen nicht locker und haben trotz der Verschleierung die neuste Version weiter untersucht und nun noch mehr Neuerungen entdeckt. Auch das GameMaster wurde verändert. Alle Details hier im Überblick!

Verwirrungen bei Corona-Boni

Niantic steht erneut in der Kritik, da es bei den verbleibenden Corona-Boni zu Verwirrungen kam. Was zunächst als dauerhaft angekündigt wurde, wird nun doch abgeschaltet. Details im Überblick!

Glumanda Community Day am 17. Oktober 2020

Glumanda ist das erste Pokémon mit einem zweiten Community Day in Pokémon GO. Mit unserem Guide holt ihr für euch das Maximum aus diesem Event!

Die Probleme mit “Aufkommende Dunkelheit”

Der erste Teil des brillanten Events ist bereits vorüber, doch die Community hatte einige Mängel zu beklagen.

Änderungen bei Mega-Entwicklungen ab 15. Oktober

Nachdem die Mega-Entwicklungen seit ihrer Veröffentlichung stark in der Kritik standen, hat Niantic Änderungen im System angekündigt. Einige dieser Änderungen wurden nun aktiviert - Details hier im Überblick!