3.2 C
Österreich
Samstag, Oktober 31, 2020

Verwirrungen bei Corona-Boni

77 / 100

Niantic steht erneut in der Kritik, da es bei den verbleibenden Corona-Boni zu Verwirrungen kam. Was zunächst als dauerhaft angekündigt wurde, wird nun doch abgeschaltet. Details im Überblick!

Corona-Boni

Corona-Boni

Die ursprünglichen Corona-Boni wurden bereits abgeschaltet, doch noch immer sind einige von Ihnen aktiv. Viele von den noch aktiven sollen auf lange Sicht auch noch im Spiel bleiben, aber nicht permanent.

Aus Interviews mit Niantic ging zunächst hervor, dass die verdoppelte Distanz für die Interaktion mit Pokéstops und Arenen permanent sei.
Corona-Boni

Inzwischen hat Niantic diesen Teil jedoch revidiert und auch diese Änderung nur für temporär erklärt. Die Spieler sind darüber sichtlich erbost.

Kritik an Niantic

Wie zu erwarten wurde diese Änderung nicht positiv aufgefasst und die Spieler auf Reddit haben sich über diese Änderung laut echauffiert. Spieler bemängeln die Kommunikation zwischen Hersteller und Spieler und viele spielen mit dem Gedanken das Spiel wegen diverser jüngster Entscheidungen des Managements nun an den Nagel zu hängen.

Tatsächlich ist diese Information allerdings nicht neu, denn schon am 2. Oktober wurde diese Änderung angekündigt und auch der ursprüngliche Blogpost lies die Interpretation zu, dass diese Änderung doch nicht permanent sei. Die Verwirrung kam jedoch durch die Formulierung, die nicht ganz eindeutig war.

Fakt ist jedoch, dass in den Interviews vor und während dem GO Fest 2020 etwas anderes behauptet wurde, nämlich die permanente Änderung des Interaktionsradius.

Niantic reagiert

Hi all, sorry for this! It was a mistake on our part that we categorized it as a permanent change on this page before. We changed it so it’s now correctly in line with our previous blog post. Nothing has changed for our plans with this bonus. That being said, we’re reading through the comments here and making sure your feedback is heard by our team.

NianticIndigo

Niantic entschuldigt sich offiziell auf Reddit für die Verwirrung und gibt an, dass man die Formulierung im Blogpost so angepasst habe, dass keine Fehlinterpretation mehr möglich sei.

Der Bonus sei nach wie vor aktiv und auch für die absehbare Zeit geplant. Man lese jedoch die Kommentare aktiv und werde diese berücksichtigen.

Fazit

Einige Mitarbeiter von Niantic sind durchaus aktiv auf Reddit und lesen aktiv mit und lesen, was den Spielern passt und was nicht. Letztendlich entscheidet jedoch das Management und nicht die Programmierer oder die Mitarbeiter, die Kritik äußern. Das Management trifft meist Entscheidungen ausschließlich basierend auf Zahlen.

Es bleibt also noch abzuwarten, was sich im Bereich der Boni und der Kommunikation mit den Spielern tut.

Alle News zu Pokémon GO findet Ihr auch in unserem Telegramkanal, übersichtlich und ohne Werbung oder Hinweise auf andere Kanäle.

Quelle:
TSR Reddit

Verwirrungen bei Corona-Boni 2
Max Beckmannhttps://dev.gogames.news
Bekennendes Kellerkind. Wundert sich ständig, warum er in diesem "Draußen" ist und nicht drinnen, wie früher. Pokémonfan der ersten Stunde. Film- und Serienjunkie.

Related Articles

21,805FansGefällt mir
403NachfolgerFolgen
0NachfolgerFolgen
822AbonnentenAbonnieren
- Advertisement -Verwirrungen bei Corona-Boni 3

Neuvorstellungen

PAC-MAN GEO: Mit Pac-Man um die Welt

Pacman Go bringt den Retroklassiker aus den 80ern auf euer Handy.

The Witcher: Monster Slayer angekündigt!

Spokko Studio kündigt The Witcher: Monster Slayer an - ein Rollenspiel, das in der Welt von The Witcher mit Augmented Reality-Technologie spielt.

Landlord Go – Monopoly im Pokémon Go Stil

Landlord Go verbindet den Faktor Augmented Reality und den Brettspiel Klassiker Monopoly.

Men in Black: Global Invasion – das neue AR-Game von dem keiner weiß

Seit wenigen Tagen gibt es ein neues AR-Spiel. Wir haben einen ersten Blick hinein geworfen und für euch zusammen gefasst, worum es geht!

Ghostbusters World steht kurz vor dem weltweiten Release

Am 15.10.2018 gab FourThirtyThree Inc. auf seinem offiziellen Twitter Account bekannt, das Ghostbusters World kurz vor dem weltweiten Release steht.